EN DE

Event

Archiv aller Beiträge der genannten Kategorie oder des jeweiligen Schlagworts.

Corona fördert mittelalterliches Verhalten

Beim Janssen Open House #JOH2020 höre ich eben, dass eine Gemeinde (um 8.000 Einwohner) ernsthaft darüber nachgedacht hat, Häuser von betroffenen Infizierten auf Basis pseudonymisierten Daten mit Kreuzen und Bannmeilen zu kennzeichnen.

Novellierung des Geschäftsmodells Krankenhaus

Roland Engehausen widersprach mir und es klang tatsächlich so, als verstehe er das Wort Geschäftsmodell als rein wirtschaftliches Konzept im Sinne einer Gewinnmaximierung.

Deutscher Interoperabilitätstag mit „Community-a-thon“

Man hört ja über so einige neue Veranstaltungsformate. Zu Formaten wie Projektathon und Thinkathon gesellt sich jetzt ein vom Interoperabilitätstag geschaffenes Format namens Community-a-thon. Es bedient wohl den Anspruch, dass die Zusammenarbeit der Gesundheitsakteure gemeinschaftlicher erfolgen sollte, Sektorengrenzen überwunden werden und die datengestützte Medizin und ihre Szenarien dafür

Meine Fahrt mit Anne Hufnagl auf dem Redaktionsschiff ThePioneerOne

Anne Hufnagel hat Robert Habeck fotografiert. Das Bild kam einige Male zur Sprache. Es funktioniert offensichtlich und für mich passt es zu einem Robert Habeck, der vor vielen Jahren mal eine Kegelbahn in seinem Landkreis betrat, um mit dem Ortsverband der Grünen über einen Radweg zu diskutieren.

Beim GWK19 treffen sich mehr als ein halbes Jahrhundert Social Media Erfahrung

Social Media fristet nach wie vor ein Schattendasein in der Gesundheitswirtschaft. Übrigens auch auf Kongressen. Das war immer so, muss aber nicht so bleiben. Morgen beginnt in Hamburg der Gesundheitswirtschaftskongress (#GWK19). Am zweiten Tag findet das mit meiner Hilfe personell besetzte Panel „Rechtsfreier Raum Social Media – müssen

Digitalisierungsgipfel 2017 VOP Herbsttagung im November in Berlin

Kaum ein anderes Schlagwort bestimmt derzeit die Gesundheitsszene. Abgesehen von der Suche nach einem neuen Bundesgesundheitsministers, der den digitalen Handlungsdruck politisch gestalten darf, wird die Geschichte der Digitalisierung in Gesundheitsfragen von zahlreichen Missverständnissen begleitet.

Zeitgeschenk

Auch beim Gesundheitswirtschaftskongress? Vereinbare einfach ab jetzt oder im geeigneten Augenblick ein Termin vor Ort über meinen Kalender.

Ich packe meinen Koffer für den #GWK17

Im unteren Bereich dieses Beitrags werde ich alle Tweets auflisten, die ab jetzt (Sonntag 17.09.2017 17:00 Uhr) über den Hashtag #GWK17 auflaufen.

Gender-Ausgewogenheit beim Gesundheitswirtschaftskongress 2017

Unser Mann für die Zahlen. Der geschätzte Martin Schleicher hat sich Gedanken um die Gender-Ausgewogenheit im Programm des Gesundheitswirtschaftskongress´ gemacht. Also zunächst einmal hat er sich quantitativ betätigt und nachgezählt.